Ortsgemeinde Hütschenhausen

Der Brunnen mit Blick auf das Bürgerhaus in Hütschenhausen
Blick über das Feld bei Hütschenhausen
Der Ortsteil Katzenbach bei Nacht
Die Grundschule in Spesbach

Lolli-Testungen in Kita

Testzentrum Katzenbach schafft Testmöglichkeiten in der "Villa Kunterbunt"

Marcus und Eileen Faff vom Testzentrum Hütschenhausen besuchen zwei Mal wöchentlich unsere kommunale Kindertagesstätte und bieten für die Kinder und Bedienstete kostenlose Bürgertests an. Für die Kinder werden die freiwilligen Testungen als sogenannte Lolli-Testungen mit Abstrich im Mundraum durchgeführt. Für die Kinder zählt es mittlerweile zum routinierten Alltag und „Dank der spielerischen Heranführung durch die engagierten Mitarbeiter der Teststelle, nehmen die Kinder das Testen sehr positiv und als kleine Höhepunkte der Woche auf“, so die Leiterin Hill Hamm-Rittershofer.

Als eine der ersten Kindertagesstätten in unserer Region, konnte nach Bewilligung des Hygienekonzepts für mobiles Testen so in der Kindertagesstätte mehr Sicherheit geschaffen werden. Für das Testzentrum Hütschenhausen war und ist es eine Herzenssache einen Schutz für die kleisten in unserer Gemeinde sicherzustellen. Da die Gemeinde der Teststelle im Dezember 2021 mit dem DGH in Katzenbach schnell und unbürokratisch ein Dach über dem Kopf geboten hatte, scheute man keine Mühen um allen Kindergärten in der Gemeinde ein Testangebot zu bieten – ein Angebot, das auch bei den Kindergärten unserer Nachbargemeinden schnell die Runde machte.

Erfreulicher Weise stieß dieses proffessionelle Angebot bei den Eltern auf eine große Bereitschaft ihre Kinder auf diesem Weg testen zu lassen. Somit können Infektionen frühzeitig erkannt und Übertragungen vorgebeut werden.